Neue Sprache für Rivella

Apr 2017

Neue Sprache für Rivella

Rivella plus Mango, das heisst vertraut plus exotisch. Genau so sind unsere Plakate. Mit Botschaften, die auf den ersten Blick wie Indisch oder Hawaiianisch wirken. Doch dann merken wir, dass wir diese Sprache sehr gut kennen.

Neue Schuhmarke entwickelt

Mär 2017

Neue Schuhmarke entwickelt

Qualität und Trendbewusstsein sind kein Widerspruch. Das beweist der Auftritt für die neue Schuhmarke «1874 by Walder», den wir für das traditionsreiche Familien- unternehmen entwickelten. Vom Markennamen bis zum Packaging, von POS-Elementen bis hin zur Website.

Zur Website
Politik im Snapchat-Style

Mär 2017

Politik im Snapchat-Style

Während der alljährlichen Jugendsession gehört das Bundeshaus den Nachwuchpolitikern. Unsere Kampagne bewirbt das Themenvoting, das im Vorfeld stattfindet. In einer Sprache die jeder 15jährige versteht – dank freundlicher Unterstützung durch den Rainbow-Puke-Filter.

Link E-Board
In besten Händen

Mär 2017

In besten Händen

Für die neue Markenkommunikation der Juventus Schulen, entwickelten wir die Leitidee «In besten Händen». Eine Botschaft, die nicht nur die Schüler anspricht, sondern neu auch die Eltern, die ihren Nachwuchs mehr denn je gut aufgehoben wissen möchten. Die hohe Sozialkompetenz der Juventus wird in Umfragen immer wieder belegt. Die Dachmarke und Einzelangebote teilen sich denselben Claim.

Link E-Board
Mit den neuen ovo rocks kann man’s erst recht nicht besser

Feb 2017

Mit den neuen ovo rocks kann man’s erst recht nicht besser

«ovo rocks» heisst das neuste Produkt von Ovomaltine. Dank der praktischen Verpackung sind sie immer und überall schnell zur Hand und eigentlich ideal für zwischendurch – würden sie nur nicht im entscheidenden Moment ablenken. Deshalb sorgen auch sie dafür, dass man es nicht besser kann. Aber länger. Im Fokus des Lancierungsspots steht ein Skater, der die Tricks seiner Kumpels filmen sollte. Eine simple Aufgabe, könnte man meinen. Wären da nicht die ovo rocks immer in Griffnähe.

Zum Film
Santa arbeitet für Sihlcity-Kunden

Jan 2017

Santa arbeitet für Sihlcity-Kunden

In Sihlcity findet man alles fürs Leben und Schenken bequem an einem Ort. Das bedeutet allerdings auch, dass der Weihnachtsmann nichts mehr zu tun hat. Bei der Aktion «Lassen Sie den Weihnachtsmann für sich arbeiten» wurde deshalb Santa’s Arbeitskraft verlost. Und schon bald putzte, kochte, bügelte und wusch der Weihnachtsmann für die Kunden von Sihlcity.

Zum Case
Grosse Ideen, die niemand hört

Jan 2017

Grosse Ideen, die niemand hört

Die Wochenzeitung WoZ ist seit über 35 Jahren ein Sprachrohr für Menschen mit klaren Meinungen und neuen Ideen. Dass solche Ideen wertlos sind, wenn niemand davon erfährt, zeigt Leo Burnett mit einer neuen Kampagne. Darin sieht man Persönlichkeiten wie Martin Luther King und Nelson Mandela bei berühmten Reden, denen aber niemand zuhört - genauso wie niemand mehr über neue Ideen erfahren würde, wenn es die WOZ nicht gäbe.